#SPinUKO

HLC

Die SPÖ in der U-Kommission

„Wir bekennen uns geschlossen zu einer lückenlosen Aufklärung.“

Peter Florianschütz

Henisch
Fraktionsvorsitzender in der Untersuchungskommission, Gemeinderat

„SPÖ und Grüne haben die Untersuchungskommission beantragt und eingesetzt, denn eine lückenlose Aufklärung ist uns wichtig.“

Safak Akcay

Henisch
Gemeinderätin

„Allen Unkenrufen zum Trotz: Das Krankenhaus Nord wird das modernste Spital Europas mit fortgeschrittener Technik und viel Platz für Patientinnen und Patienten.“

Waltraud Karner-Kremser

Henisch
Gemeinderätin

„Alle, die an dem Projekt gearbeitet haben, verdienen Respekt. Denn niemand hat vorsätzlich Fehler gemacht. Das Krankenhaus wird außerdem den internationalen Vergleich nicht scheuen müssen, die Wienerinnen und Wiener werden stolz darauf sein.“

Gabriele Mörk

Henisch
Dritte Vorsitzende des Wiener Gemeinderats

„Das Krankenhaus nördlich der Donau zu bauen war wichtig, um in ganz Wien eine gleich gute Versorgung zu gewährleisten.“

Silvia Rubik

Henisch
Gemeinderätin

„Die Untersuchungskommission klärt Termin-, Kosten- und Zeitplanung sowie die politische Verantwortung. Sie ist aber kein Tribunal.“

Marcus Schober

Henisch
Gemeinderat

„Es gab keine Korruption und keine Geldkofferübergaben. Das wurmt ÖVP, FPÖ und Neos. Sie brauchen einen Skandal.“

Gerhard Spitzer

Henisch
Gemeinderat

„Wer von Ziesel beim Heeresspital redet und eine Zeugin nach der Bezahlung ihrer Strafmandate befragt, ist an Aufklärung nicht interessiert. Die FPÖ hat beides getan.“

Kurt Stürzenbecher

Henisch
Gemeinderat

„Aus ermittelten Fakten und Erkenntnissen ziehen wir Schlüsse und wollen Abläufe und bessere Kontrollmechanismen schaffen. Das ist uns im Hinblick auf künftige Projekte besonders wichtig.“